Montag, 4. Februar 2019, 19 Uhr Café Theophil

5 x 10 Fragen über Gott und die Welt am ersten Montag des Monats 3. Dezember 2018 bis 15. April 2019, 20 bis 21.30 Uhr, mit Bar ab 19.30 Uhr Regula Enderlin und Jürg Berthold laden zu fünf Gesprächen über Gott und die Welt. Die eingeladenen Gäste haben ganz unterschiedliche Hintergründe bezüglich Weltanschauung, Religion und […]


Montag, 28. Januar 2019, 19 Uhr In Konkurrenz zu den Zünften

Beginen und das Textilhandwerk. Die mittelalterlichen Beginen haben in kleineren oder grösseren Frauengemeinschaften zusammengelebt, sich selber Regeln gegeben und eine Meisterin gewählt. Wovon haben sie gelebt? Es heisst, sie hätten Sterbende begleitet und Tote gewaschen. In anderen Städten verübten sie Handwerke und wurden zur Konkurrenz der Zünfte. Wie war das in Zürich?

Closeup of lines in silk fabric

Samstag, 26. Januar 2019, 17 Uhr
Herzliche Einladung zum Hauskonzert

Anschliessend zum Konzert gibt es einen Apéro und Gelegenheit zum Gespräch mit den Künstlern. Bitte beachtet die Kollekte für die Künstler.


Samstag, 19. Januar 2019, 19 Uhr
Esoterik und Christentum – ein Konflikt?

Jesus war auch Heiler. Und er sagte seinen Jüngerinnen und Jüngern, dass auch sie solche Werke, gar grössere, tun würden. Heute vertrauen wir der Medizin. Spirituelle Heilerinnen und Heiler hingegen stossen auf Widerstand. Warum?


Montag, 14. Januar 2019, 19 Uhr Blinde Flecken

Den Kopf in den Sand stecken vor schwierigen Glaubensfragen ist einfach. Zur Zeit der Reformation hatten Frauen und Männer den Mut, sich ihnen mit aller Radikalität zu stellen. Man wollte lernen und wissen. Später wurde die Diskussion wieder abgeblockt und bleibt heute zum grossen Teil verbannt hinter dicken Mauern von Universitäten.


Montag, 7. Januar 2019, 19 Uhr Café Theophil

5 x 10 Fragen über Gott und die Welt am ersten Montag des Monats 3. Dezember 2018 bis 15. April 2019, 20 bis 21.30 Uhr, mit Bar ab 19.30 Uhr Regula Enderlin und Jürg Berthold laden zu fünf Gesprächen über Gott und die Welt. Die eingeladenen Gäste haben ganz unterschiedliche Hintergründe bezüglich Weltanschauung, Religion und […]


Dienstag, 1. Januar 2019, 16 Uhr Markus zuhören

Schauspielerinnen und Schauspieler aus dem Zwinglifilm von Stefan Haupt lesen, Pi-Chin Chien und Fabian Müller musizieren. Einmal das ganze Markusevangelium am Stück hören, das älteste und kürzeste der vier, nur unterbrochen von Musik und einem kleinen Imbiss! Ein würdiger Auftakt für das Zürcher Jubiläumsjahr zur Reformation. Der Löwe gilt als Symbol für den Evangelisten Markus […]


Montag, 3. Dezember 2018, 19 Uhr Café Theophil

5 x 10 Fragen über Gott und die Welt am ersten Montag des Monats 3. Dezember 2018 bis 15. April 2019, 20 bis 21.30 Uhr, mit Bar ab 19.30 Uhr Regula Enderlin und Jürg Berthold laden zu fünf Gesprächen über Gott und die Welt. Die eingeladenen Gäste haben ganz unterschiedliche Hintergründe bezüglich Weltanschauung, Religion und […]


Montag, 26. November 2018, 19 Uhr Blinde Flecken

Den Kopf in den Sand stecken vor schwierigen Glaubensfragen ist einfach. Zur Zeit der Reformation hatten Frauen und Männer den Mut, sich ihnen mit aller Radikalität zu stellen. Man wollte lernen und wissen. Später wurde die Diskussion wieder abgeblockt und bleibt heute zum grossen Teil verbannt hinter dicken Mauern von Universitäten.


Dienstag, 6. November 2018, 19 Uhr Blinde Flecken

Den Kopf in den Sand stecken vor schwierigen Glaubensfragen ist einfach. Zur Zeit der Reformation hatten Frauen und Männer den Mut, sich ihnen mit aller Radikalität zu stellen. Man wollte lernen und wissen. Später wurde die Diskussion wieder abgeblockt und bleibt heute zum grossen Teil verbannt hinter dicken Mauern von Universitäten.