SprechStunde mentale Gesundheit: Im Kern gesund

Illustration: Anita Kolar

Wie stärken wir unser mentales Immunsystem?

Die Veranstaltung darf vor Publikum stattfinden (max. 50 Personen). Wir freuen uns sehr, euch endlich wieder persönlich begrüssen zu dürfen. Eine Anmeldung erleichtert uns die Planung, ist aber keine Pflicht. Die Veranstaltung wird ebenfalls als Livestream auf unserem YouTube-Kanal übertragen!

Als Gesellschaft befinden wir uns in einer Ausnahmesituation. Wir erfahren in unterschiedlichem Ausmass Ohnmacht und Unsicherheit. Zukunftsplanung? Fehlanzeige. Spätestens mit der zweiten Welle, als das einladende Sommerwetter sich längst verabschiedet hatte, brachen Ablenkungsmöglichkeiten und gemeinschaftliche Erfahrungsräume weg. Auf uns selbst zurückgeworfen, sind wir mit ganz grundlegenden Fragen konfrontiert: Fragen nach dem Umgang mit Hilflosigkeit und Frustration; Fragen nach den Bedürfnissen von uns als Individuen und uns als Gesellschaft. Und Fragen nach Ressourcen, Motivation und Rückhalt.

Wir wollen wissen: Was genau geschieht mit uns in solchen Ausnahmesituationen? Was kann uns Halt geben? Wie finden wir unter schwierigsten Bedingungen neue Perspektiven?

Gäste

Evelyn Goetschel: Spitalseelsorgerin Integrierte Psychiatrie Winterthur, Bereichsleiterin der reformierten Psychiatrie-Seelsorge des Kantons Zürich und Musiktherapeutin
Elisabeth Mlasko: Coach, Betriebswirtschafterin, Jung*sche Analytikerin
Cristian Rentsch: Geschäftsleiter des Alterszentrums Frohmatt in Wädenswil

Beginn
Montag, 10. Mai 2021, 19 Uhr

Ende
Montag, 10. Mai 2021, 21 Uhr

Ort
St. Anna-Kapelle

Lageplan

››› OpenStreetMap

Kontakt-E-Mail

Referent/innen, Mitwirkende
Evelyn Goetschel, Elisabeth Mlasko, Cristian Rentsch

Leitung
Friederike Rass

Kosten
Der Eintritt basiert auf Spendenbasis

Sprachen
Deutsch