Mit-Wirken

Wir laden dich und Sie ein,

… mit uns die unbequemen Fragen zu fragen und neue Perspektiven auf grundsätzliche Themen zu erproben. Ziel im St. Anna Forum ist es, die Entwicklung eines reflektierten, kritischen Standpunkts zu aktuellen Herausforderungen zu ermöglichen.

… an konkreten, innovativen Lösungen mitzuwirken, um sozialen Missständen entgegenzutreten mit unseren Projekt-Stipendien. Sie können ein Tandem bilden, um sich gemeinsam mit Geflüchteten neu auf die demokratischen Möglichkeiten der Schweiz einzulassen, sich für eine Stadtführung aus der Perspektive weiblicher Armutsbetroffener anmelden, oder mit christlichen und muslimischen Studierenden über Zwingli diskutieren.

… als Gesellschafterin und Gesellschafter die Arbeit der Stiftung langfristig zu begleiten und zu unterstützen (wir beginnen mit dem Aufbau einer solchen Gemeinschaft auf unserem Sommerfest).

… über Spenden oder Legate Ressourcen zu schaffen, die wir unmittelbar in gemeinnützige Projekte investieren können.