Programm

Nächste Veranstaltungen

Samstag, 11. Dezember 2021, 13 Uhr Sozialer Stadtrundgang von Surprise: Schattenwelten

Frauen sind überdurchschnittlich von Armut betroffen. Erfahre auf dieser Tour, was es für sie bedeutet, aus dem sozialen Netz zu fallen und warum insbesondere armutsbetroffene Frauen «unsichtbar» werden.

Illustration: Anita Kolar
Illustration: Anita Kolar

Mittwoch, 15. Dezember 2021, 17 Uhr Sozialer Stadtrundgang von Surprise: Schattenwelten

Frauen sind überdurchschnittlich von Armut betroffen. Erfahre auf dieser Tour, was es für sie bedeutet, aus dem sozialen Netz zu fallen und warum insbesondere armutsbetroffene Frauen «unsichtbar» werden.

Illustration: Anita Kolar
Illustration: Anita Kolar

Montag, 14. Februar 2022, 14 Uhr Solitude. Einsamkeit in Kunst und Poesie

St. Anna Forum lädt ein: Katholischer Frauenbund Zürich (KFB) «Mögen wir auch sonst nichts für unser Seelenheil tun, die Abgeschiedenheit ist schon von Nutzen: Wir werden uns bessern, wenn wir vereinzelt sind.» Seneca Der römische Philosoph Seneca sah die Einsamkeit als Chance zur persönlichen Entwicklung. Die engagierte Kunsthistorikerin Marietta Rohner nimmt uns mit auf die […]


Dienstag, 15. Februar 2022, 9 Uhr Einsamkeit aus theologischer Sicht

St. Anna Forum lädt ein: Katholischer Frauenbund Zürich (KFB) Spuren der Einsamkeit finden sich nicht nur in Kunst und Poesie, sondern auch in Bibel und Theologie. Die reformierte Pfarrerin und Spitalseelsorgerin Christine Wyttenbach erläutert das Thema Einsamkeit und deren Verhältnis zur Gemeinschaft aus theologischer Sicht. In ungezwungener Atmosphäre wird es die Möglichkeit geben, sich bei […]


Bisherige Veranstaltungen

Samstag, 4. Dezember 2021, 13 Uhr Sozialer Stadtrundgang von Surprise: Schattenwelten

Frauen sind überdurchschnittlich von Armut betroffen. Erfahre auf dieser Tour, was es für sie bedeutet, aus dem sozialen Netz zu fallen und warum insbesondere armutsbetroffene Frauen «unsichtbar» werden.

Illustration: Anita Kolar
Illustration: Anita Kolar

Mittwoch, 1. Dezember 2021, 19 Uhr Eva, Paulus und die Sünde

Carel van Schaik und Kai Michel stellen mit ihrem zweiten gemeinsamen Buch «Die Wahrheit über Eva» die Frage nach der Erfindung der Ungleichheit von Frauen und Männern. Die Zusammenarbeit des Evolutionsbiologen und Verhaltensforschers van Schaik und des Historikers und Literaturwissenschaftlers Michel bringt erneut überraschende Einsichten und Erkenntnisse. Unter anderem machen sie Paulus dafür verantwortlich, dass […]

Cranach, Lucas d. Ä. 1472–1553.

“Eva”, um 1528.

Ausschnitt: Kopf der Eva mit Apfel und Schlange.
Rechtes Pendant einer Darstellung Adams und Evas.
Öl auf Holz, 167 × 61 cm.
Inv. Nr. 1458
Florenz, Galleria degli Uffizi.
Cranach, Lucas d. Ä. 1472–1553. “Eva”, um 1528. Ausschnitt: Kopf der Eva mit Apfel und Schlange. Rechtes Pendant einer Darstellung Adams und Evas. Öl auf Holz, 167 × 61 cm. Inv. Nr. 1458 Florenz, Galleria degli Uffizi.

Freitag, 26. November 2021, 17 Uhr Sozialer Stadtrundgang von Surprise: Schattenwelten

Frauen sind überdurchschnittlich von Armut betroffen. Erfahre auf dieser Tour, was es für sie bedeutet, aus dem sozialen Netz zu fallen und warum insbesondere armutsbetroffene Frauen «unsichtbar» werden.

Illustration: Anita Kolar
Illustration: Anita Kolar

Freitag, 12. November 2021, 19 Uhr My Body, My Choice - vom Aufbegehren gegen religiöse Normen

Der vieldiskutierte Dokumentarfilm #Female Pleasure zeigt, wie universell alle Kulturen und Religionen Frauen und ihre Körper bis heute bestimmen, kontrollieren und einengen.

Illustration: Anita Kolar
Illustration: Anita Kolar

Dienstag, 9. November 2021, 14 Uhr Recherch-à-thon im St. Anna Forum

Als Vorbereitung auf den Edit-à-Thon von SRF, Ringier und Wikimedia laden wir zum gemeinsamen Recherche-Event in die St. Anna-Kapelle.

Illustration: Anita Kolar
Illustration: Anita Kolar

Montag, 8. November 2021, 14 Uhr SANCTA CORONA!

«Corona» – das kronenartige Virus Covid-19 – hat weltweit das Leben der Menschen verändert. Fun Fact: «Corona» ist auch der Name einer einst hochverehrten frühchristlichen Märtyrerin! Als unfreiwillige Namenspatronin der gefürchteten Pandemie zieht sie neuerdings wieder viel Interesse auf sich.


Donnerstag, 28. Oktober 2021, 19 Uhr Predigt 2.0 – Ein Bühnenexperiment

Die Sonntagspredigt – eine literarische Gattung, die davon lebt, vorgelesen zu werden: in einem ganz bestimmten Rahmen. Was geschieht mit ihr, wenn sie an einem Donnerstag von einer Schauspielerin gelesen wird?

Illustration: Anita Kolar
Illustration: Anita Kolar

Donnerstag, 30. September 2021, 19 Uhr Science Night 2021

Wir sind überzeugt: Junge Akademiker*innen können den gesellschaftswirksamen Diskurs um eine wichtige Stimme bereichern. Um diesen Austausch zu fördern, veranstaltet das St. Anna Forum zum zweiten Mal die Science Night.

Illustration: Anita Kolar
Illustration: Anita Kolar

Donnerstag, 9. September 2021, 19 Uhr Trotzdem! - Ein widerständiger Abend

In der St. Anna-Kapelle wird traditionell Widerstandsgeist geatmet. Wir führen diese Tradition weiter! Künstler*innen gestalten mit ihren musikalischen, performativen und lyrischen Beiträgen einen subtil bis augenscheinlich rebellischen Abend!

Illustration: Anita Kolar
Illustration: Anita Kolar

Mittwoch, 8. September 2021, 19.30 Uhr Und jetzt? Heilige Schriften in der Kritik

Irene interveniert Der Europäische Theologiekongress stellt sich dem Thema «Heilige Schriften in der Kritik». Was bedeutet das für die Kirche? Vom 5. – 8. September tagt in Zürich der Europäische Theologiekongress. Dazu veranstaltet das St. Anna Forum am Abend des 8. September ein Podium, das Erfahrungen und Eindrücke des Kongresses zusammenfasst und sie auf ihre […]

Bild: Evangelist Matthäus aus dem Ada Evangeliar, Quelle Wikipedia Commons
Bearbeitung durch Anita Kolar
Bild: Evangelist Matthäus aus dem Ada Evangeliar, Quelle Wikipedia Commons Bearbeitung durch Anita Kolar


Ältere Beiträge