Recherch-à-ton – Wir suchen… DICH!

Frauen sind auf Wikipedia sträflich untervertreten. Das wollen wir ändern!

Am 10. November findet der nächste Edit-à-thon von Wikimedia, SRF und Ringier statt, an dem – in erster Linie – Frauen gemeinsam Einträge über Frauen schreiben. Als Vorbereitung laden wir am Tag davor zum Recherche-Event in die St. Anna-Kapelle: Wir wollen uns Frauen widmen, die auf Wikipedia nicht vertreten sind – es aber sein sollten. Wir tragen Informationen zusammen, recherchieren, tauschen uns aus. Am Ende sollen Beiträge entstehen, die am Edit-à-thon unter professioneller Anleitung ins Internet gestellt werden.

Für einen gelungenen «Recherch-à-thon» brauchen wir deine Hilfe!

Was wir suchen:
– Kennst du Frauen, Organisationen, Ereignisse usw., die auf Wikipedia gehören? Dann schreib uns auf info@stiftung-eg.ch.
– Hast du Lust, am 9. November 2021 bei unserem «Recherche-Event» in der Kapelle mitzuwirken und Informationen zu diesen Frauen zusammenzutragen? Dann melde dich zum «Recherch-à-thon» auf info@stiftung-eg.ch an.
– Willst du am Tag darauf einen Wikipedia-Eintrag schreiben? Melde dich an unter: editathon.events.srf.ch

Was wir bieten:
– einen Online-Zugang zur Uni-Bibliothek,
– Recherche-Knowhow, das wir gerne weitergeben,
– einen Drucker,
– Kaffee, Kuchen und zum Feierabend einen kleinen Apéro,

… das alles in einer tollen Location im Kreis 1.

Hier geht’s zur Ausschreibung.