SprechStunde mentale Gesundheit

Unser Gesprächsthema im Mai: Mentale Gesundheit. Was machen Ausnahmesituationen mit uns? Wo finden wir Halt? Wo entdecken wir neue Stärken? Wer darf auf die staatliche Unterstützung zählen? Und wer rutscht durch die Maschen des Sozialsystems? Lasst uns das mal genau und in Ruhe anschauen! Wir diskutieren diese Fragen – und viele mehr – während unserer Mai-Veranstaltungen:


10. Mai, 19 Uhr, Im Kern gesund – Wie stärken wir unser mentales Immunsystem?
Unsere Gäste
Evelyn Goetschel: Spitalseelsorgerin Integrierte Psychiatrie Winterthur, Bereichsleiterin der reformierten Psychiatrie-Seelsorge des Kantons Zürich und Musiktherapeutin
Elisabeth Mlasko: Coach, Betriebswirtschafterin, Jung*sche Analytikerin
Cristian Rentsch: Geschäftsführer des Alterszentrums Frohmatt in Wädenswil
Link zum Livestream

31. Mai, 19 Uhr, Mind the Gap – Lücken im Sozialsystem und deren Folgen
Unsere Gäste
Sandra Brühlmann: Stadtführerin der Frauenarmutstour «Schattenwelten» von Surprise
Corinne Burkhardt: Sozialarbeiterin bei «Die kirchliche Fachstelle bei Arbeitslosigkeit» (DFA)
Jeannette Büsser: Kantonsrätin (Grüne Partei) und Mitglied der Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit
Link zum Livestream

Beide Veranstaltungen werden auf unserem YouTube-Kanal als Livestream (Links unter den Veranstaltungen) übertragen. Wir informieren so bald als möglich, ob Publikum in der St. Anna-Kapelle zugelassen sein wird.